Wohnungen frei für Asylbewerber

„Eine 28jährige Hartz-​IV-​Bezieherin aus Dillingen musste ihre Wohnung für Asylbewerber räumen. Der Vermieter habe ihr geschrieben: „Pack Deine Sachen, hau ab, morgen kommen die Asylanten.“

Das berichtet die Augsburger Allgemeine. Die ehemalige Mieterin teilte mit, sie habe eine Woche keine Wohnung gehabt und bei Freundinnen übernachten müssen. Zudem habe sie sich eine heftige Erkältung zugezogen. Inzwischen würden Asylbewerber in ihrem Zimmer wohnen.

250 Euro Mietzuschuss pro Asylbewerber“ Weiterlesen auf „Blaue Narzisse“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s