13.April „Pegida“ Großkundgebung

„Weil der Wahnsinn der Asylpolitik, der Diffamierung und Stigmatisierung kein Ende nimmt, wird unser Zweifel an der Zukunft dieses Staates immer größer. Um deutlich zu machen, dass wir keine ungehinderte Einwanderung wollen, mit der die Menschen von Produktionsstandort zu Produktionsstandort verschoben werden, sondern eine Politik, die das Volk in das Zentrum ihres Handelns stellt und vor allem umgehend bevölkerungspolitische Maßnahmen durchsetzt.“ Aufbruch Videos

Neben dem großartigen Redner Götz Kubitschek, wird bedauerlicherweise auch der Neocon Geert Wilders auftreten. Was bestimmte Kreise (PI-News, „Bak Shalom Martin“) verzückt, sollte eher ein Kopschütteln auslösen. Dieser Herr ist nicht gegen eine Fremdbestimmung, sondern will lediglich westliche/amerikanische Werte verteidigen, obwohl diese ihren Anteil daran tragen, dass sich soviele Menschen auf der Flucht befinden und islamisch geprägte Länder Europa verachten, was man ihnen keineswegs übel nehmen kann. Die Verteidigung dieser Werte geht sogar soweit, Partei für die Kolonialmacht Israel zu ergreifen, weil dieses angeblich ein Bollwerk „unserer Werte“ darstellt, so sinngemäß Wilders in seiner Rede in Wien. Jenes Land, dessen Schutz auch deutsche Staatsräson ist, was sich in finanziellen und militärischen Mitteln niederschlägt, sollte in keiner Weise verteidigt werden. Mit Israel muss früher oder später gebrochen werden, wer daraus eine Vernichtungsabsicht gegenüber Juden fabulieren will, dem ist auch nicht zu helfen, weil er schon längst fröhlich im westlichen Eintopf herumschwimmt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s