Nein zu Antifa und Neocons

Simon Kopie

In manchen Fällen sind einem die Kulturbereicherer sympathischer, als gegenüber den Gestalten sie sich sonst noch so im Volk herumtummeln. Beispielsweise, wenn ein ES der Grünen von Kulturbereicherern, die ES hier unbedingt in Massen haben will, eine gewisses Verständnis eingebläut bekommt, dann kann einem dies schon zu einem Lächeln bewegen, es muss nicht, aber es kann. Solche Taten führen aber keineswegs zum einem Umdenken bei solchen Subjekten des Kapitals, sondern ES gibt die Schuld einfach der AfD oder anderen „rechten“ Gruppierungen. Auch eine Möglichkeit der Verdrängung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s