Lebende Grenze in Spielfeld & Solidarität – EinProzent.de

Weitere Informationen unter Einprozent.de

Weiterlesen

Advertisements

Wer sich distanziert verliert? Ein paar Gedanken

Martin Sellner geht auf der Seite „Kontrakultur“ der Frage nach: „Wer sich distanziert verliert?“ Ist diese Distanz immer notwendig? Manchmal sicherlich und doch hinkt es irgendwie, weil es wirkt als wolle Sellner den „Nazi“-Begriff, bestimmten Leuten andichten, den er von der herrschenden Hegemonie übernimmt. Ein paar Gedanken: Weiterlesen

Wir sind die letzte Generation und Flügel-Kritik

„Daß „nach uns“ die demographischen Verhältnisse in Europa endgültig und unumkehrbar kippen werden, ist jedem, der diese Zeilen liest, mit Sicherheit bekannt. Die Frage ist, ob es ihm auch vollumfänglich bewußt ist, ob es, wie es müßte, täglich sein Denken und Tun beeinflußt.

„Letzte Generation“ – das sagt sich leicht, ist aber ein schwerer Gedanke. Was bedeutet er? Mit Generation ist nicht nur eine bestimmte Altersgruppe gemeint. Wir alle, die diese deutsche und europäische Gegenwart teilen, in die uns ein Schicksal geworfen hat, sind damit gemeint. Weiterlesen